Monthly Archives: Januar 2010

Weder „Volkskirche“ noch „Volkspartei“ noch „christlich“.

Weder „Volkskirche“ noch „Volkspartei“ noch „christlich“ Die Zeiten, in denen die Unionsparteien mit Hilfe bischöflicher Hirtenbriefe satte Wahlergebnisse einfuhren, sind längst vorbei. Die Kirchen wurden leerer und die Kanzelaufrufe zurückhaltender, denn das Ansehen der Kirchen war beträchtlich gesunken und ihre ungenierte politische Parteinahme eher kontraproduktiv. Einem Gemeinwesen, dessen Verfassung die Trennung von Staat und Kirche […]

Befangenheitsanträge bringen Richter in Verlegenheit

Freie Christen für den Christus der Bergpredigt in allen Kulturen weltweit Max-Braun-Straße 2, 97828 Marktheidenfeld Pressemitteilung 29.12.2009 Im Freiburger Kirchenprozess: Befangenheitsanträge bringen Richter in Verlegenheit Ist ein katholischer Richter in der Lage, unbefangen über die Frage zu urteilen, ob seine Kirche sich weiterhin „christlich“ nennen darf? Kann man sich vorstellen, dass er zugibt, ei- ner […]